VOCALIS – GESANGSUNTERRICHT – STIMMTRAINING IN HAMBURG

Vocal Coaching. Klassik, Musical, Pop

„ICH SINGE NICHT WEIL ICH GLÜCKLICH BIN, ICH BIN GLÜCKLICH, WEIL ICH SINGE“ (W. James)  

ENTDECKEN SIE, WIE AUSDRUCKSVOll, FREI UND AUTHENTISCH IHRE STIMME KLINGEN KANN – GESANG IST DAS MEDIUM IHRER SEELE

DIETER HOHLHEIMER, BARITON UND DIPLOM-GESANGSLEHRER

GESANGSUNTERRICHT FÜR ANFÄNGER, FORTGESCHRITTENE UND PROFISÄNGER – EFFEKTIVES STIMMTRAINING FÜR KINGER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE –  PROFESSIONELLE GESANGSTECHNIK FÜR SOLO- UND CHORGESANG – CHORWORKSHOPS  ATEMTECHNIK/ATEMDOSIERUNG/ATEMKONTROLLE – APPOGGIO – AUSDRUCK UND INTERPRETATION – PHRASIERUNG – VOCAL COACHING – PRÜFUNGS-/STUDIENVORBEREITUNG – STIMMBILDUNG FÜR SCHAUSPIELER – GEHÖRBILDUNG

Mit meiner langen Erfahrung als regelmäßig konzertierender Sänger und Diplom-Gesangslehrer helfe ich Ihnen auf der Grundlage einer fundierten Gesangstechnik und anatomisch-funktionaler Kenntnisse dabei, die Welt des Gesangs zu entdecken oder Ihre sängerischen Fähigkeiten durch neue Impulse entscheidend zu verbessern. Sie können bei mir lernen, stimmtechnisch und emotional frei zu singen. Mein Ziel ist es, Ihre Stimme so in die Balance zu bringen, dass mit großer Effektivität ein tragfähiger, flexibler Klang entsteht, der das persönliche Timbre – die Schönheit Ihrer Stimme – zeigt und Ihre Stimmbänder nicht unnötig belastet.

Singen verbindet. Singen muß Freude machen.  Dadurch fühlen wir uns als Teil von etwas Großem. Es entsteht  ein starkes Glücksgefühl, wenn man sich der Musik im Gesang  hingeben kann, um seinem authentischen Gefühl Ausdruck zu verleihen. Es ist großartig, ein Sänger zu sein – seine Emotionen durch den Gesang mit anderen zu teilen. Eine Stimme und eine gute Gesangs- und Atemtechnik zu besitzen ist etwas Fantastisches.  Neben professioneller Gesangstechnik  möchte ich vor allem auch meine eigene Freude und Begeisterung für das Singen an Sie weitergeben.  Wenn Sie singen, werden Endorphine ausgeschüttet.  Singen befreit und verbessert dadurch die Stimmung erheblich und ist u. a.  von therapeutischem Nutzen bei Depressionen, bei Burnout, nicht zuletzt bei Asthma.

In meinem Gesangsunterricht konzentriere  ich mich auf die grundlegenden
Bausteine der klassischen Gesangstechnik. Sie erlernen Sie bei mir eine fundierte Gesangs- und Atemtechnik, mit der Sie Ihre Stimme – unabhängig von  musikalischen Stilrichtungen – Klassik – Oper – Lied – Oratorium – Musical – Pop – Jazz oder Chanson, facettenreich einsetzen können.

 Die Atemkontrolle ist  das ABC gesunder Stimmtechnik –  so werden Sie ausdauernd und ohne Ermüdung der Stimmbänder singen können. „Breath Control ist one of the most important things in singing“ (Lauritz Melchior).

Sie können bei mir lernen – immer orientiert am persönlichen Entwicklungsstand – das vollständige Potential Ihrer Stimme zu entdecken, stimmliche Möglichkeiten zu erweitern und tiefe Emotionen auszudrücken. Gesangsunterricht ist weit mehr als das Erlernen von Gesangstechnik. In Ihrer Stimme drückt sich Ihre  Seele aus – sie umfasst den ganzen Menschen.

Die Ziele meiner Schüler sind sehr unterschiedlich. Jeder Gesangschüler hat seine persönliche Geschichte, seine eigene Realität,  seine eigene Farbe und Charisma.  Ich finde es wichtig, diese Merkmale und Eigenschaften aufzuschlüsseln, nicht ausschließlich an der Gesangstechnik zu arbeiten. Ich habe sehr klare, technische Ziele im Auge: doch es gibt sie nicht: DIE Technik, die für alle anwendbar ist – wir alle haben unterschiedliche Vorraussetzungen. Was dem einen Schüler hilft muss nicht für einen anderen Vorteile bringen. Nur individueller Gesangsunterricht, der auf den Einzelnen wirklich eingeht, bringt den Schüler auch weiter. Ich möchte Ihnen zu einer klangvollen, tragfähigen Stimme und einer gesunden Atemtechnik, sowie zur Freude am eigenen künstlerischen Ausdruck mit Ihrer ganz persönlichen Stimme mit einer optimalen Gesangstechnik  verhelfen.

„I´ve always said singing was very simple. Everybody tries to make it seem more complicated than it is, and that is terrible. Singing is basically breathing, supporting, and projecting. It´s that simple.“  –  Joan Sutherland.

Klicken Sie hier, um für eine unverbindliche  Probestunde anzufragen!